Diese Seite besteht aus dem Kopflogo, der Haupt-Navigation, einer Info-Spalte und dem Inhalt. Es folgen nun zwei unsichtbare Sprungmarken.Sprungmarke 1: zur Haupt-Navigation unserer Internetpräsenz Sprungmarke 2: durch Betätigen dieses Links gelangen Sie zum Inhalt dieser Seite
 
 
Logo der kulturverrückt

"kulturverrueckt" 1/2017

--------------------------------

Mitgliederprojekte

Projekte einsenden

Projekte anschauen

--------------------------------

Treffen der Regionalgruppe Hamburg
20.2.2018
Infos

--------------------------------

BfK Tagung 2018
10.11.2018, Leipzig
Infos

--------------------------------

Scheinselbstständigkeit
BfK.Positionspapier

Die "Wahrheit" über Scheinselbstständigkeit

Newsletter 2/2017
(PDF)

--------------------------------

Stellenangebote
Aktuelle Infos

--------------------------------

Logo der kulturverrückt

Dokumentation und Innovation bei der Erfassung von Kulturgütern II

Mitgliederprojekte

Mitglied werden

Kulturverrückt

 

Der BfK informiert

Eine wichtige Aufgabe sieht der BfK im Austausch von Informationen und im Aufbau eines Netzwerkes unter seinen Mitgliedern. Hierfür stehen verschiedene Medien und Strukturen zur Verfügung:

"kulturverrückt" - so heißt das neu konzipierte und gestaltete BfK-Forum, welches den bisherigen BfK-Rundbrief ersetzt und zukünftig zweimal im Jahr den Mitgliedern des BfK ins Haus kommen wird - sich aber auch an Kunden und Auftraggeber, Institutionen und Verbände, Freunde und Mitstreiter richtet. Als Berufsverband ist es auch unsere Aufgabe gerade zu rücken, was in der Öffentlichkeit in Schieflage zu geraten droht. Wenn sich Rahmenbedingungen ändern, wenn Gelder gestrichen oder Museen geschlossen werden sollen, dann gilt es aus unserer Perspektive, ein Forum für den konstruktiven Meinungsaustausch zu sein und Stellung zu beziehen, um die sensible und schöpferische Kulturgesellschaft auch weiterhin zu produktiver Arbeit zu befähigen.

Für Mitglieder des BfK haben wir eine E-Mail-Liste eingerichtet, die zur internen Kommunikation, zum Erfahrungsaustausch und zur Netzwerkbildung genutzt werden kann. Mitglieder können sich im geschützten Mitgliederbereich in die Liste eintragen. Über diese Liste werden alle eingetragenen Mitglieder direkt erreicht.

Die jährlich stattfindende Mitgliederversammlung bietet Möglichkeiten, sich unter Kollegen fachbezogen auszutauschen. Fachreferenten informieren über relevante Themen - aktuelle Fragen können diskutiert und künftige Aufgaben geplant werden. Einige Mitgliederversammlungen sind auch mit öffentlichen Tagungen verbunden.

Nach Bedarf werden einzelne Fragen in Arbeitsgruppen vertieft. In einigen Regionen gibt es Regionalgruppen. Die Kontaktaufnahme ist über unsere Ansprechpartner(innen) möglich.

Pfeil Ansprechpartner(innen) in Ihrer Nähe (Regionalreferenten)

Noch ein Hinweis für BfK-Mitglieder: die im Zeitraum 2004 bis 2010 erschienenen verbandsinternen Rundbriefe können im geschützten Mitgliederbereich nachgelesen werden, sie sind dort als PDF-Dateien zum Download eingestellt.