Diese Seite besteht aus dem Kopflogo, der Haupt-Navigation, einer Info-Spalte und dem Inhalt. Es folgen nun zwei unsichtbare Sprungmarken.Sprungmarke 1: zur Haupt-Navigation unserer Internetpräsenz Sprungmarke 2: durch Betätigen dieses Links gelangen Sie zum Inhalt dieser Seite
 
 
Logo der kulturverrückt

"kulturverrueckt" 1/2017

--------------------------------

Mitgliederprojekte

Projekte einsenden

Projekte anschauen

--------------------------------

BfK Tagung 2018
10.11.2018, Leipzig
Infos

--------------------------------

Scheinselbstständigkeit
BfK.Positionspapier

Die "Wahrheit" über Scheinselbstständigkeit

Newsletter 2/2017
(PDF)

--------------------------------

Stellenangebote
Aktuelle Infos

--------------------------------

Logo der kulturverrückt

Dokumentation und Innovation bei der Erfassung von Kulturgütern II

Mitgliederprojekte

Mitglied werden

Kulturverrückt

 

Anmeldung zur BfK-Tagung und Mitgliederversammlung 2018

Schöne Aussichten?
Chancen und Probleme der Digitalisierung im Arbeitsfeld Museum

Jahrestagung des BfK anlässlich seines 20-jährigen Bestehens - veranstaltet im Rahmen der MUTEC 2018 in Leipzig

Samstag, 10. November 2018, 10:00 - 14:00 Uhr, Tagungsbereich Messehaus, Messe Leipzig

Mitgliederversammlung 2018 des BfK

Freitag, 9. November 2018, nachmittags

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer diesjährigen Fachtagung. Zur Anmeldung füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Sie bekommen von uns per Mail eine Anmeldebestätigung. Die Tagungsgebühr bitten wir Sie bis zum 10. Oktober 2018 auf das angegebene Konto zu überweisen.

Bevor Sie das Formular ausfüllen, möchten wir Sie zunächst bitten, unsere Informationen zur Datenerfassung und Datenverarbeitung und zum Datenschutz gem. DSGVO zu lesen. Bitte klicken Sie auf "Datenschutzinformation zur Tagungsanmeldung 2018"

[ Datenschutzinformation zur Tagungsanmeldung 2018 ]

Datensatz für Ihre Anmeldung

Vor- und Nachname

Firmenname

Straße und Hausnummer

Postleitzahl und Ort

Telefon

E-Mail

Status und Tagungsbeitrag
Student/Studentin (Tagungsbeitrag 15 Euro)
BfK-Mitglied (Tagungsbeitrag 25 Euro)
andere (Tagungsbeitrag 40 Euro)

Tätigkeitsfeld

Anmeldung und Einwilligungserklärungen

Anmeldung
Hiermit melde ich mich verbindlich zur Tagung "Schöne Aussichten?
Chancen und Probleme der Digitalisierung im Arbeitsfeld Museum" am 10. November 2018 in Leipzig an. Das Tagungsentgelt werde ich bis zum 10. Oktober 2018 auf das Konto des BfK überweisen.

Teilnahme an Mitgliederversammlung
Ich nehme an der BfK-Mitgliederversammlung am Nachmittag des 9. November 2018 teil. Auch Nicht-Mitglieder können teilnehmen.
Ja        Nein

Teilnehmerliste
Ich bin damit einverstanden, dass mein Name, meine Firmenbezeichnung, der Ort und meine E-Mail-Adresse in eine Teilnehmerliste eingetragen werden und dass diese Liste an die Tagungsteilnehmer ausgehändigt wird. Ich habe die Datenschutzinformation gelesen und meine Rechte zur Kenntnis genommen.
Ja        Nein

Einwilligung in die Datenverarbeitung

Ich stimme zu, dass meine über dies Formular übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Tagungsvorbereitung und -durchführung verarbeitet und gespeichert werden. Ich habe die Datenschutzinformation gelesen und meine Rechte zur Kenntnis genommen.
Ja        Nein

Anmeldung versenden

Mit einem Klick auf den Schalter "Anmeldung versenden" wird Ihre verbindliche Anmeldung an die Geschäftsstelle des BfK übermittelt. Der Tagungsbeitrag beträgt für BfK-Mitglieder 25,00 Euro, für Studierende 15,00 Euro, für alle anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 40,00 Euro. Der Tagungsbeitrag ist bis zum 10. Oktober 2018 an folgendes Konto zu überweisen, ansonsten kann die Anmeldung nicht berücksichtigt werden:

Bundesverband freiberuflicher Kulturwissenschaftler e.V.
GLS Bank
IBAN: DE55 4306 0967 4019 2895 00
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: LEIPZIG 2018

 

Datenschutzinformation

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung informieren wir Sie im Folgenden über die Verwendung und die Verarbeitung der von Ihnen übermittelten Daten.

Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Planung, Vorbereitung, Organisation, Durchführung, Finanzierung und Nachbearbeitung der BfK-Jahrestagung 2018 und der Mitgliederversammlung 2018 erhoben, verarbeitet und gespeichert. Hiermit befasst sind unsere Mitarbeiterin in der BfK-Geschäftsstelle und die mit der Organisation der Tagung befasste Referentin des BfK. Dieser Datensatz, Ihre Einwilligungserklärungen und Ihre Anmeldung werden solange gespeichert, wie dies zur Erfüllung des oben genannten Zweckes notwendig ist und gesetzliche Vorgaben eine Speicherung vorschreiben.

Zu den satzungsgemäßen Aufgaben des BfK zählt das Knüpfen von Netzwerken zur Förderung von professionellen Kooperationen und kollegialen Kontakten. Zu diesem Zweck erstellen wir zur Tagung eine Liste mit Namen, Firmenbezeichnung, Ort und Mailadresse derjenigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die hierzu ihre Einwilligung erteilt haben. Zu diesem Zweck erbitten wir auch Angaben zu schwerpunktmäßigen Tätigkeitsfeldern. Diese Daten werden ausschließlich den anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur Verfügung gestellt. Eine weitergehende Veröffentlichung findet nicht statt. Wir gewähren Personen, die nicht an der Tagung teilnehmen, keine Einsicht in die Teilnehmerliste, es sei denn, wir werden im Einzelfall aufgrund gesetzlicher Vorschriften hierzu verpflichtet. Die Einwilligung ist freiwillig und steht nicht im Zusammenhang mit einer Teilnahme an der Tagung.

Die von Ihnen übermittelten Daten werden verschlüsselt übertragen, wir nutzen ein aktuelles SSL/TSL-Protokoll. Wir bedienen uns zudem geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

Sie haben jederzeit das Recht:

  • Ihre einmal erteilte Einwilligung zu widerrufen;
  • Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
  • sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder des Sitzes unserer Geschäftsstelle wenden.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessensabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Möchten Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an
service@b-f-k.de.

Bitte beachten Sie auch unsere aktuelle Datenschutzerklärung für die BfK-Homepage.
[ Unsere Datenschutzerklärung ]

[ Zurück zum Formular ]