Diese Seite besteht aus dem Kopflogo, der Haupt-Navigation, einer Info-Spalte und dem Inhalt. Es folgen nun zwei unsichtbare Sprungmarken.Sprungmarke 1: zur Haupt-Navigation unserer Internetpräsenz Sprungmarke 2: durch Betätigen dieses Links gelangen Sie zum Inhalt dieser Seite
 
 
Logo der kulturverrückt

"kulturverrueckt" 1/2017

--------------------------------

Mitgliederprojekte

Projekte einsenden

Projekte anschauen

--------------------------------

BfK Tagung 2018
10.11.2018, Leipzig
Infos

--------------------------------

Scheinselbstständigkeit
BfK.Positionspapier

Die "Wahrheit" über Scheinselbstständigkeit

Newsletter 2/2017
(PDF)

--------------------------------

Stellenangebote
Aktuelle Infos

--------------------------------

Logo der kulturverrückt

Dokumentation und Innovation bei der Erfassung von Kulturgütern II

Mitgliederprojekte

Mitglied werden

Kulturverrückt

 

Datenschutzerklärung für www.b-f-k.de

Im Rahmen der Nutzung dieser Webseite werden personenbezogene Daten von Ihnen durch uns als den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen verarbeitet und für die Dauer gespeichert, die zur Erfüllung der festgelegten Zwecke und gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist. Im Folgenden informieren wir Sie darüber, um welche Daten es sich dabei handelt, auf welche Weise sie verarbeitet werden und welche Rechte Ihnen diesbezüglich zustehen.

Personenbezogene Daten sind gemäß Art. 4 Nr. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung auf der Webseite www.b-f-k.de durch den Verantwortlichen:

Bundesverband freiberuflicher Kulturwissenschaftler e.V.

Melanchthonstraße 13
10557 Berlin

Tel. 030 - 34 39 84 40
Fax: 030 - 34 39 84 42
e-mail: service@b-f-k.de

2. Verarbeitung personenbezogener Daten und Zwecke der Verarbeitung

a) Beim Besuch der Webseite

Sie können die Webseite www.b-f-k.de aufrufen, ohne Angaben zu Ihrer Identität preisgeben zu müssen. Der auf Ihrem Endgerät eingesetzte Browser sendet lediglich automatisch Informationen an den Server unserer Webseite (z.B. Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Browsertyp und -version, Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt). Hierzu gehört auch die IP-Adresse Ihres anfragenden Endgerätes.

Diese Informationen werden anonymisiert und mit Ausnahme der IP-Adresse temporär in einem sog. Logfile gespeichert und zu statistischen Zwecken ausgewertet. Die IP-Adressen werden von unserem Web-Hoster zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage gespeichert.

Die Verarbeitung der IP-Adresse erfolgt zu technischen und administrativen Zwecken des Verbindungsaufbaus und -stabilität und um die Funktionsfähigkeit unserer Webseite zu gewährleisten.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der IP-Adresse ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus der Erforderlichkeit einer störungsfreien Bereitstellung unserer Webseite.

Aus der Verarbeitung der Information in dem Logfile können wir keine unmittelbaren Rückschlüsse auf Ihre Identität ziehen.

b) Bei Nutzung unserer Online-Formulare für eine Kontakt- und Profilseite und eine Projektseite auf der BfK-Homepage

Wir bieten zur Erfüllung unserer satzungsgemäßen Ziele unseren Mitgliedern die Möglichkeit an, sich selbst, ihr Unternehmen und ihre Leistungen auf unserer Webseite vorzustellen. Diese Einträge befinden sich in den Bereichen "Mitglieder des BfK" und "Mitgliederprojekte".

Über ein entsprechendes Online-Formular auf unserer Webseite können interessierte Mitglieder die Daten eingeben, die sie auf ihrer Kontakt- und Profilseite und auf Ihrer Projektseite veröffentlichen wollen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage der Einwilligung der Mitglieder nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Alle Angaben sind freiwillig.

Dabei können insbesondere die folgenden personenbezogenen Angaben getätigt werden:

Die eingegebenen Daten werden anschließend auf unserer Homepage auf der jeweiligen Kontakt- und Profilseite und der Projektseite des jeweiligen Mitglieds veröffentlicht.

Die Einwilligung kann jederzeit per Mail an service@b-f-k.de widerrufen werden. Die Daten werden nach Widerruf der Einwilligung umgehend vollständig gelöscht.

c) Bei Nutzung unseres Online-Formulars zur Anmeldung für die BfK-Tagung und die Mitgliederversammlung 2018

Wir führen zur Erfüllung unserer satzungsgemäßen Aufgaben und Ziele Fachtagungen und Mitgliederversammlungen durch. Über ein entsprechendes Online-Formular auf unserer Webseite können sich Interessierte für die Tagung und für die Mitgliederversammlung im November 2018 anmelden.

Die über dies Formular übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Planung, Vorbereitung, Organisation, Durchführung, Finanzierung und Nachbearbeitung der BfK-Jahrestagung 2018 und der Mitgliederversammlung 2018 erhoben, verarbeitet und gespeichert. Die auf Grundlage dieser personenbezogenen Daten erstellte Tagungsteilnehmerliste wird ausschließlich denjenigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Fachtagung zur Verfügung gestellt, die in diese Verwendung ausdrücklich eingewilligt haben. Diese Daten, die Einwilligungserklärungen und die Anmeldungen werden solange gespeichert, wie dies zur Erfüllung des oben genannten Zweckes notwendig ist und gesetzliche Vorgaben eine Speicherung vorschreiben.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage der Einwilligung der Betroffenen in die Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Alle Angaben sind freiwillig.

Die Einwilligung kann jederzeit per Mail an service@b-f-k.de widerrufen werden. Die Daten werden nach Widerruf der Einwilligung umgehend vollständig gelöscht.

3. Cookies / Analysedienste

Wir setzen auf unserer Webseite keine Cookies oder Analysedienste ein.

4. Einbindung von Diensten Dritter

Derzeit sind keine Online-Dienste von Drittanbietern eingebunden.

5. Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Wir geben Ihre Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten kommt allenfalls in Betracht, wenn

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation ist ausgeschlossen.

6. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

7. Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Sofern sich Ihr Widerspruch gegen eine Verarbeitung von Daten zum Zwecke der Direktwerbung richtet, so werden wir die Verarbeitung umgehend einstellen. In diesem Fall ist die Angabe einer besonderen Situation nicht erforderlich. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an service@b-f-k.de.

8. Datensicherheit

Alle von Ihnen persönlich übermittelten Daten werden mit dem allgemein üblichen und sicheren Standard TLS (Transport Layer Security) verschlüsselt übertragen. TLS ist ein sicherer und erprobter Standard, der z.B. auch beim Onlinebanking Verwendung findet. Sie erkennen eine sichere TLS-Verbindung unter anderem an dem angehängten "s" am "http" (also https://..) in der Adressleiste Ihres Browsers oder am Schloss-Symbol im unteren Bereich Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

9. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzinformation

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Webseite unter https://www.b-f-k.de/bfk/datenschutz.php von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.